Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/25/d154824041/htdocs/melerdmann/wp-content/themes/crowd/lib/php/main.php on line 999

ValldemossaOh my loveJuli + Mel

Das neue Jahr ist nun bereits ein paar Tage alt und für viele (für die gut organisierten und geplanten unter uns zumindest 🙂 ) geht es ganz bald an die Urlaubsplanung. Andere haben gerade erst mit dem letzten schönen Ausflug abgeschlossen oder hängen einfach noch den Erinnerungen nach.

Als wir zwischen den Tagen das Jahr 2017 reflektiert haben, ist uns vor allem Eines ganz bewusst geworden.

Das, was wir (und tatsächlich die meisten anderen auch, wenn wir sie danach gefragt haben) auf die Frage antworten, was dieses Jahr ganz besonders war, Highlights, schöne Momente, dann zählen wir fast immer zu aller erst die Reisen und Orte auf, die wir besuchen durften. Oh und ich weiß, es ist ein Privileg, reisen zu dürfen, von dem ich nicht geglaubt habe, dass es noch so möglich wäre, wenn Toby studieren wird.

Eine Reise im letzten Jahr war ganz besonders für mich, die Zeit mit Juli auf Mallorca. Und in ein kleines Städtchen möchte ich euch heute mitnehmen. (Da es nicht ganz unwahrscheinlich ist, dass du, lieber Leser, auch zu den Mallorca-Urlaubern 2018 gehörst, solltest du dir dieses Städtchen unbedingt anschauen!)

Ach du schönes Valldemossa. In deinen schmalen Gassen ist ein Spaziergang unendlich beflügelnd und wohltuend. Die liebevoll dekorierten Straßen, die unzähligen Pflanzen, die deine Wege zieren, die warmen Hausfassaden.

Mein Herz hast du im Sturm erobert.

Aber nicht nur du. Dieses wunderschöne, verliebte Pärchen hat es Juli & mir absolut angetan.